Eintritt Samuel Messer

Wir freuen uns, Ihnen ab dem 1. September mit Samuel Messer einen erfahrenen und ausgewiesenen Verkaufsprofi präsentieren zu dürfen. Neben seiner Tätigkeit im Verkauf wird er auch den Standort Obergerlafingen der Albrecht Druck AG leiten und wird Einsitz in den beiden Geschäftsleitungen nehmen.

Foto Roland Arm

Austritt Roland Arm

Roland Arm ist am 1. Juni bei uns eingetreten. Er war vorher 13 Jahre im Papier-Grosshandel tätig und hatte somit eine Aussenbetrachtung unserer Branche.

Foto von Mario Gerteis und Roland Arm

Wechsel Mario Gerteis und Eintritt Roland Arm

Mario Gerteis Mario Gerteis hat seinen Arbeitsort innerhalb der Gruppe von Suter & Gerteis AG in Zollikofen zu der Albrecht Druck AG nach Obergerlafingen gewechselt. Er stellt ein wichtiges Bindeglied zwischen den beiden Betrieben dar und wird in Obergerlafingen die gleichen Aufgaben betreuen wie vorher in Zollikofen.

Konzert Abba-Stars

KMU-Weihnachten 2017

Das Licht verblasst und es wird dunkel im Saal. Die an Tischen sitzenden, satten Gäste warten mit Spannung auf das, was kommt. Die ersten Gitarrenklänge füllen den Saal. Und in gebrochenem Englisch begrüsst ein Musiker die Anwesenden. Das Konzert beginnt, es wird getanzt und sich amüsiert. Gute Unterhaltung ist garantiert.

Austritt Max Gerteis

Max Gerteis, der langjährige Besitzer der Druckerei Gerteis AG ist per Ende September in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Max hatte viel zu dem erfolgreichen Zusammenschluss beigetragen und wird uns auch in Zukunft in speziellen Situation noch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Artikel «viscom print & communication» 09/2017

Das Richtige richtig machen

Drucken mit Qualität und Effizienz

Drucken mit Qualität und Effizienz

Wenn Schläuche in der Länge von 3500 Meter geliefert werden, dann hat man sich entweder bei der Bestellung von einem neuen Gartenschlauch heftig in der Längenangabe verschrieben, oder die Offset-Druckmaschine XL 75 wurde bestellt. Diese wurde bei uns im April in Betrieb genommen.

Neue Druckmaschine, Viscomedia berichtet

Die ideale Maschine für anspruchsvolle Schneidarbeiten

Eine weitere neue Maschine ist in Betrieb. Die Schneidmaschine Polar N 115 AT HD ist das programmierbare Spitzenmodell dieses Maschinentyps.

Robuster, präziser, schneller!

Die neue Falzmaschine ist in Betrieb. Es handelt sich um die Heidelberg Stahlfolder KH 66. Ein echter Allrounder, gemacht für unterschiedlichste Produktionsanforderungen.