Neujahrs­karte mit Anaglyphen­technik

Suter & Gerteis AG | Interessante Produkte | 11. Januar 2019

Neujahrskarte und Banderole

Die PostFinance grüsst Ihre Kunden zum Start ins neue Jahr mithilfe von einem Flyer A5. Sie bedanken sich für das entgegengebrachte Vertrauen und bekunden Ihre Freude im 2019 weiter gemeinsam vorwärts zu gehen. Der Flyer wird mit rotem Transparentpapier, dass als Banderole um den Flyer geklebt wird ergänzt.

Mithilfe der Banderole werden die Nachrichten auf dem Flyer je nach dem leserlich dargestellt oder verborgen. Wenn die Banderole links (in der Ausgangsposition) steht, sieht man den Text mit der Bedankung. Wird sie jedoch wie angewiesen auf die rechte Seite geschoben, verschwindet das Dankeschön und die Nachricht zum gemeinsamen 2019 wird sichtbar.

Die Methode, mit der die definierten Farben durch einen Farbfilter, wie dem Transparentpapier fürs Auge entweder sichtbar oder unsichtbar (respektive schlecht sichtbar) erscheinen, heisst Anaglyphentechnik. Diese wurde 1853 vom deutschen Erfinder Wilhelm Rollmann entdeckt.

Im Sinne dieser Neujahrskarte wünschen wir Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2019 und freuen uns darauf Ihnen in Zukunft weitere interessante Drucksachen zu präsentieren.

[custom-related-posts title="Ähnliche Beiträge" none_text="None found" order_by="title" order="ASC"]